Freitag, 19. Juli 2013

Pfannkuchen,Palatschinken

Pfannkuchen mit Haselnuss und Schokolade

 


  Füllung für die Pfannkuchen, 4 Portionen


- 70 g gemahlene, geröstete Haselnüsse

- 1 Eiweiß

- 1 Prise Salz

- 1 EL Zucker

- 1/2 Päckchen Vanillezucker

- abgeriebene Schale von 1 Zitrone

- 50 g Dunkle Schokolade, kleingehackt

- 1/8 l Sahne, steif geschlagen

Zubereitung der Pfannkuchen



 Die Pfannkuchen zubereiten. (Das sollte jeder können !!)

Zugedeckt warm stellen.

Die Haselnüsse ohne Fett in der Bratpfanne rösten, zur Seite stellen,

und auskühlen lassen.

Das Eiweiß zusammen mit dem Salz steif schlagen, Zucker

und Vanillezucker zugeben, kurz weiterschlagen.

Zitronenschale, Schokolade und Haselnüsse beigeben und die geschlagene Sahne unterheben.

Die warmen Pfannkuchen damit füllen



Die Pfannkuchen mit Schokoladensauce, Schlagsahne und Früchten garnieren.